03.07.2013
Bericht - Hannover Messe - Workshop: „Geschäfte rund um die Welt machen, interkulturelle Farben und Akzente“ 12.04.2013

Im Rahmen der Hannover Messe veranstaltete der Geschäftsführer von conttigo, Herr Alejandro Palacios-Tovar, am Freitag, den 12.04.2013 einen Workshop zum Thema "Geschäfte rund um die Welt machen, interkulturelle Farben und Akzente".

 

 

Herr Palacios-Tovar begann seinen Vortrag mit einer Definition des Begriffes "Kultur" und ging danach auf den für das interkulturelle Verständnis so wichtigen Aspekt der persönlichen Wahrnehmung über, wobei er die etwa 20 Teilnehmer unterschiedlicher Herkunft (USA, England, Frankreich, Polen und Deutschland) durch gezielte Fragen mit einbezog, was auf eine sehr positive Resonanz des Publikums traf.

 

Danach kam er auf die positiven und negativen Aspekte von Stereotypen zu sprechen und führte kurze Videos mit Beispielen aus dem Alltagsleben vor, die zugleich veranschaulichend als auch vergnüglich wirkten.

 

Darauf folgte eine Präsentation der verschiedenen Kommunikationsstile, wobei Herr Palacios-Tovar insbesondere auf die non- und paraverbalen Kommunikationsformen einging und die länderspezifischen Unterschiede (Vergleich von Westeuropa, Lateinamerika und Asien) in Form von Diagrammen anschaulich hervorhob.

 

Anschließend erläuterte Herr Palacios-Tovar die wichtigsten Regeln des in Deutschland üblichen Geschäftsverhaltens, wobei er auch hier nützliche theoretische Informationen mit lehr- und zugleich unterhaltsamen Beispielen aus der Praxis verband. 

 

Den Endpunkt seines Vortrages bildete der Bereich der internationalen Teamarbeit mit Auflistung der wichtigsten interkulturellen Ursachen für das Scheitern so vieler Geschäftsverhandlungen zwischen Partnern, die unterschiedlichen Kulturkreisen entstammen.

 

Nach dem Vortrag hatten die Teilnehmer ausreichend Gelegenheit, Fragen zu stellen bzw. Ihre persönlichen Erfahrungen zu äüßern.

 

Die Atmosphäre während des gesamten Workshops war sehr angenehm, die Teilnehmer bekundeten ihr Interesse durch konzentriertes Zuhören und Beantworten der Fragen sowie der persönlichen Kontaktaufnahme mit Herrn Palacios-Tovar nach Beendigung des Workshops.

 

conttigo consulting & services